Märkte + Unternehmen

SIT: Neuer Zwei-Jahres-Rhythmus

Die fünfte Auflage der Sächsischen Industrie- und Technologiemesse SIT findet vom 27. bis 29. Juni 2012 in Chemnitz statt. Die Messe Chemnitz hat sich in enger Abstimmung mit dem Messebeirat für einen künftigen Zweijahresturnus der Messe entschieden.
Damit folgt die Messe einem vielfach geäußerten Wunsch der Aussteller im Hinblick auf die Innovationszyklen in der Industrie, die sich in der Messeplanung und -teilnahme widerspiegeln sollen. Gleichzeitig sorgt diese Entscheidung für eine Entzerrung verschiedener Fachmessetermine im regionalen und nationalen Umfeld und für eine Entlastung der Aussteller in personellen und finanziellen Fragen.
Der neue Turnus garantiert, aktuelle Entwicklungen aus Industrie und Forschung langfristig und nachhaltig in das Messeprogramm einfließen zu lassen. So wird während der SIT 2012 in enger Kooperation mit dem ICM - Institut Chemnitzer Maschinen- und Anlagenbau e.V. und Maschinenbaufirmen der Region die 1. Chemnitzer Maschinenbaukonferenz zu aktuellen Entwicklungstendenzen im deutschen und internationalen Maschinen- und Anlagenbau in der Messe Chemnitz stattfinden.
Die SIT hat 2010 mit einem Ausstellerzuwachs von mehr als zwanzig Prozent die richtigen Weichen gestellt. Auf einer Fläche von 7.500 m² präsentierten sich nahezu 200 Unternehmen und Institutionen. Dazu kamen mehr als 30 Unternehmen, die sich auf dem SIT Fachkräftetag und der erstmals durchgeführten Kooperationsbörse präsentierten. Mehr als 3.700 Gäste besuchten die regionale Messe in Chemnitz, dem führenden Zentrum des ostdeutschen Maschinen- und Anlagenbaus.
Das IT- Anwenderforum und die Kooperationsbörse finden aufgrund der sehr guten Resonanz auch im kommenden Jahr statt.
Am 28. und 29. Juni 2011 wird das IT- Anwenderforum in der Messe Chemnitz Anlaufpunkt für sächsische Dienstleistungsunternehmen, Hard- und Softwareanbieter und Beratungsunternehmen des Informations- und Telekommunikationsbereiches sein.
Der neue Termin für die nächste Industrie- und Kooperationsbörse ist der 18. Juni 2011.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Märkte + Unternehmen

SIT 2012: Kompakt & effizient

Die fünfte Auflage der Sächsischen Industrie- und Technologiemesse SIT vom 27. bis 29. Juni 2012 in der Messe Chemnitz wird mit einem gestrafften Programm durchgeführt. Die Messe Chemnitz hat nach Auswertung der Anregungen von Ausstellern und...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

VDMA

Maschinenbau erwartet Produktionsplus für 2019

Die gute Auftragslage und der hohe Auftragsbestand sorgen dafür, dass die Maschinenbaufirmen auch im kommenden Jahr mit Produktionszuwächsen rechnen können. Allerdings steigt die Verunsicherung gerade bei exportabhängigen Investoren aufgrund der...

mehr...