Märkte + Unternehmen

Sika: Nomination des CFO

Der Stellenantritt erfolgt auf den 1. Februar 2005. Er ersetzt damit Ernst Bärtschi, der wie bereits angekündigt, den Vorsitz der Konzernleitung per 1. Januar 2005 übernimmt.
Dr. Markus Zenhäusern schloss sein Lizentiat an der Universität St. Gallen in der Vertiefungsrichtung Revisions- und Treuhandwesen ab und doktorierte an der Universität Fribourg im Bereich Konzernrechnungslegung.

Links: http://www.sika.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige