Märkte + Unternehmen

Siemens übernimmt Kineo CAM

Siemens übernimmt einen der führenden Anbieter von Computer Aided Motion Software, Kineo CAM. Die Lösungen des in Toulouse ansässigen Unternehmens sind bereits Bestandteil der PLM Software von Siemens mit der sich Roboterbewegungen und Bewegungsabläufe beim Zusammenbau oder Zerlegen von Komponenten optimieren lassen. Kineo CAM hat weltweit über 200 Kunden und wird nach Abschluss der Transaktion der Siemens-Geschäftseinheit PLM Software zugeordnet. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Seit über zwölf Jahren entwickelt Kineo CAM Software-Anwendungen für unterschiedliche Industrien wie Automobil, Luftfahrt und Schiffbau, mit denen sich Roboterbewegungen und Bewegungsabläufe beim Zusammenbau oder Zerlegen von Komponenten optimieren lassen. In der Automobilindustrie beispielsweise kann ein Fahrzeughersteller mit Kineo CAM-Software besser planen, wie Baugruppen - etwa ein Sitz oder ein Armaturenbrett - bei der Autoproduktion eingebaut und zur Wartung wieder ausgebaut werden können. In anderen Anwendungsfällen unterstützt die Software bei der Planung von Bewegungsbahnen und der Optimierung von Bewegungsabläufen von Robotern.

"Mit der Übernahme erweitern wir unser Angebot an PLM-Lösungen um eine weitere fortschrittliche Technologie. Damit können unsere Kunden noch fundierter Entscheidungen über ihre Produkte treffen und Strategien zur Herstellung, Wartung und Reparatur entwickeln", sagt Chuck Grindstaff, CEO der Siemens-Geschäftseinheit PLM Software. "Kineo CAM liefert Kernkomponenten für unsere Produkte NX, Teamcenter und Tecnomatix. Zusätzlich gewinnen wir ein Weltklasseteam von Spezialisten für unsere Open-Tools-Mannschaft. Diese Experten werden weiterhin mit Siemens-PLM-Produktabteilungen als auch mit anderen Unternehmen, die sich auf die Technik von Kineo CAM als Standard geeinigt haben, partnerschaftlich zusammenarbeiten."

Anzeige

Die Produkte von Kineo CAM werden Endanwendern als Applikationssoftware und CAD/CAM-Softwareanbietern als Softwarebibliotheken geliefert. Die bestehenden Produktlinien von Kineo CAM sollen fortgeführt werden. kf

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige