Märkte + Unternehmen

Siemens PLM Software: Neues Release

Siemens PLM Software, eine Business Unit der Siemens-Division Industry Automation und weltweit tätiger Anbieter von Software und Services für das Product Lifecycle Management (PLM), kündigt seine Software-Lösung Solid Edge with Synchronous Technology 2 an.
Das neue Release ist die zweite Version von Solid Edge, die die bahnbrechende Synchronous Technology von Siemens PLM Software enthält. Die Technologie ermöglicht als erste eine historienfreie, feature-basierte Modellierung und wird damit für Unternehmen zum grundlegenden Werkzeug, um schneller auf Marktanforderungen reagieren zu können.
"Wir suchten nach etwas ganz Flexiblem, das gleichzeitig die Stärken einer 3D-Featuremodellierung für die Modifizierung von Maschinenkomponenten bieten konnte", sagt Ben Fune, Process Engineering Manager bei American Renolit Corp. "In Solid Edge with Synchronous Technology haben wir das Beste aus beiden Welten gefunden."
Solid Edge ist ein Hauptbestandteil des Velocity Series-Produktportfolios. Die Lösung kombiniert die Geschwindigkeit und die Flexibilität direkter Modelliertechniken mit der präzisen Kontrolle maßgesteuerter Konstruktion. In der neuen Version wurde die Synchronous Technology erheblich verbessert. So ist die Baugruppen-Modellierung nun denkbar einfach und auch bei der Blechteilkonstruktion lassen sich die Vorteile des Systems nutzen. Siemens PLM Software kündigt mit dem Release auch ein neues voll integriertes FEA-Werkzeug und eine PDM-Integration an, die sich die neuesten Microsoft SharePoint-Plattformen zunutze macht.

Anzeige

Solid Edge with Synchronous Technology 2 wird ab Sommer 2009 ausgeliefert werden. Weitere Informationen finden Sie auf dem Launch Blog http://siemens.pmhclients.com/index.php/solid-edge-launch-germany?stc=wwiia400200 oder können über die lokalen Siemens PLM Software Vertriebsniederlassungen bezogen werden.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Digital Manufacturing

Den Oscar

strebt Siemens PLM Software sicherlich nicht an: Doch durch seine Änderungen der anthropometrischen Daten der Avatare Jack und Jill in der Version 9.1 von Tecnomatix sichert sich das Unternehmen eine positive Resonanz der Kunden weltweit und...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige