Märkte + Unternehmen

Siemens A&D-Geschäftsgebiet Large Drives: neue Führung

Er löst damit den bisherigen Geschäftsgebietsleiter Ulrich Feldmann ab, der in den Ruhestand wechselt.
Zuletzt war Jürgen Brandes für Siemens in den USA tätig. Dort hat er in leitender Stellung maßgeblich die Sanierung von Siemens Energy & Automation (SE&A) vorangetrieben. Danach übernahm er für 15 Monate in Berlin die Leitung des Geschäftsfeldes Spezialmaschinen innerhalb des Geschäftsgebietes Large Drives.

Links: http://www.siemens.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige