Märkte + Unternehmen

Siegfried Frenzen: Jubiläum

Die Siegfried Frenzen GmbH - Fabrik für Hebezeuge feiert im Jahr 2009 ihr 75-jähriges Jubiläum und wird nun in der 3. Generation von Susanne Münch erfolgreich geführt. Gegründet von Siegfried Frenzen sen. für die Herstellung und den Großhandel von Erzeugnissen der Maschinen-Werkzeug und Fahrzeugbranche im Jahre 1934 hat sich die Frenzen GmbH auf den Bau von Werkstattkranen spezialisiert und sich so zu Europas größtem Werkstattkranprogramm weiter entwickelt.

1964 bereits erfolgte die Eintragung der Marke Hydrobull beim Patentamt, die mittlerweile in allen europäischen Staaten geschützt ist. Vom einfachen Kran, der nur in der Werkstatt benutzt wurde, hat sich aus der Erfahrung heraus mit Sonderkranen, ein ganzes Programm an design-geschützen Kleinkranen, Industrie - Werkstattkranen, Gegengewichts- und Schwenkkranen gebildet.

Zum 75- Jubiläum ist ein neuer Katalog erschienen, der viele nützliche Informationen zur Auswahl des richtigen Hebegerätes enthält. Weitere Informationen auf der Website www.hydrobull.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gegengewicht-Kleinkran

Für die klare Sicht

unserer Regierung hat ein Hydrobull geholfen, die Fenster in den Reichstag einzubauen. Und damit Wissenschaftler den Überblick behalten wurde im Max-Planck Institut für Forschungszwecke eine eine Millionen Euro teure Kamera millimetergenau durch...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...