Märkte + Unternehmen

SEW Eurodrive ist Kundenchampion 2012

Das Unternehmen SEW Eurodrive errang im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs "Deutschlands Kundenchampions 2012" den dritten Platz und wurde zudem mit den beiden Sonderpreisen "Bestes Industrieunternehmen" und "Bestes B2B-Unternehmen" ausgezeichnet.

Deutschlands Kundenchampions 2012 (v.l.n.r.): Roman Becker, forum! Marktforschung, Patrik Menges, Leiter Vertrieb Deutschland, Jörg Jahn, Leiter Qualitätsmanagement, beide SEW-Eurodrive, Prof. Dr. Georg Daschmann, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Dr. Wolfgang Kaerkes, Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V.

Einer Analyse der Deutschen Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ) und der Mainzer Marktforschung GmbH "forum!" zufolge gehört das Bruchsaler Unternehmen zu den drei besten großen Unternehmen (500 und mehr Mitarbeiter) in Deutschland. Mit dem dritten Platz erhält der weltweit tätige Technologiekonzern auch die Sonderpreise "Bestes Industrieunternehmen" und "Bestes B2B-Unternehmen". Wenn man sehe, dass sich das Unternehmen in diesem Wettbewerb auch B2C-Unternehmen im Vergleich gestellt hat, sei das sehr gute Abschneiden nochmals höher zu bewerten, heißt es aus Bruchsal.

Die Analyse wurde im Rahmen eines deutschlandweiten Wettbewerbs durchgeführt. Die teilnehmenden Unternehmen wurden in einem mehrstufigen Prozess aus Kunden- und Expertensicht bewertet. Ferner wurde die interne Unternehmenssicht zur Analyse hinzugezogen und bewertet. Kundenbefragungen, Mitarbeiterbefragungen und das Urteil von Sachverständigen bildeten die Grundlage, auf welcher die Beurteilung der Unternehmen stattfand. Dabei konnte der Technologiekonzern durch sein außerordentliches Kundenmanagement überzeugen. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

VDMA

Maschinenbau erwartet Produktionsplus für 2019

Die gute Auftragslage und der hohe Auftragsbestand sorgen dafür, dass die Maschinenbaufirmen auch im kommenden Jahr mit Produktionszuwächsen rechnen können. Allerdings steigt die Verunsicherung gerade bei exportabhängigen Investoren aufgrund der...

mehr...