Märkte + Unternehmen

Sensor+Test: Ausstellerbeirat unter neuer Führung

Der Ausstellerbeirat der Sensor+Test hat am 30. November in Frankfurt Christoph Kleye zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt. Gleichzeitig übernimmt sein Vorgänger Joachim Achenbach den stellvertretenden Vorsitz.

Christoph Kleye, Geschäftsführer der HY-Line Sensor-Tec Vertriebs GmbH in Unterhaching, ist neuer Vorsitzender des Ausstellerbeirats der Sensor+Test.

Kleye lobte bei seinem Amtsantritt vor allem die erfolgreiche Zusammenarbeit von Ausstellern und Messeleitung: "Der Ausstellerbeirat hat in den letzten Jahren bereits viel zur Steigerung der Attraktivität der Messe beigetragen. Zukünftig muss sich die Sensor+Test als internationale Leitmesse für Anwendungen in der Sensorik und Messtechnik noch mehr an den Anforderungen und Bedürfnissen dieses innovativen Industriezweiges orientieren. Dies zu gestalten sehe ich als die Aufgabe des Ausstellerbeirates und wünsche mir, dass dessen Mitglieder weiterhin aktiv am Erfolg der Sensor+Test mitwirken."

Die nächste Sensor+Test findet vom 7. bis 9. Juni 2011 im Messezentrum Nürnberg statt. Angesichts deutlich gesteigerter Buchungszahlen im Vergleich zum Vorjahr steht sie bereits jetzt ganz im Zeichen des anhaltenden Wirtschaftsaufschwungs. lg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...