Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Märkte + Unternehmen>

Coscom startet Seminarreihe "Digitalisierung in der Fertigung"

SeminarreiheCoscom bietet "Digitalisierung in der Fertigung" an

Im Rahmen des "Coscom Campus" nimmt Coscom eine neue Seminar-Reihe in sein Programm auf. Die Hauptthemen sind Digitalisieren, Vernetzen und Visualisieren. Hier werden aktuelle Möglichkeiten und Szenarien besprochen, um die unterschiedlichen Systeme in der Produktion mit einheitlichen Daten zu versorgen und eine gemeinsame Fertigungs- und Werkzeugdaten-Basis zu schaffen.

sep
sep
sep
sep
Coscom-Seminarreihe

Ein wichtiger Punkt ist dabei, unterschiedliche, bereits vorhandene Systeme wie beispielsweise Werkzeugmaschinen, CAD- und CAM-Systeme sowie Lager- und Logistik-Anlagen in einem gemeinsamen Netz zu verbinden.

In den Seminaren werden unter anderem folgende Inhalte behandelt: Verschiedene Wege zur Digitalisierung in der mechanischen Fertigung, der Zusammenhang und die Auswirkung zwischen der Digitalisierung, der Verschlankung und Automatisierung von Geschäftsprozessen.

Daten unternehmensweit nutzen

Ein wichtiges Ziel ist dabei die Verbindung von Daten aus dem ERP- System mit der Fertigung. Dadurch wird erreicht, dass Informationen im ganzen Unternehmen genutzt, aber nur einmal an einer Stelle übergreifend für erfasst und gepflegt werden.

Anzeige

Wichtige Voraussetzungen zum Erfolg sind dabei ein ausgereiftes Lean-Management und schlanke Prozesse in allen industriellen Funktionsbereichen. Für Letztere müssen darüber hinaus die richtigen digitalen Technologien identifiziert und implementiert werden. In der mechanischen Fertigung stoßen die Methoden des Lean-Management an ihre Grenzen. Methoden wie OPF oder Kanban lassen sich nicht mehr einfach nach Lehrbuch umsetzen.

Aktuelle Themen mit Praxisbezug

Die Veranstaltungen dienen als Plattform zum Austausch aktueller Themen in der Fertigungsindustrie und liefern direkte praktische Handlungsempfehlungen. In Diskussionen können die Teilnehmer Aufgaben- und Problemstellungen in der Infrastruktur rund um die Zerspanung praxisbezogen besprechen.

Die Seminare richten sich an technische Geschäftsführer, IT-Verantwortliche für die Fertigung, Betriebs- und Fertigungsleiter sowie an Lean-Verantwortliche und Controller mit Verantwortung für die Fertigung. Interessierte können sich telefonisch unter 08092-2098-0 oder per E-Mail an info@coscom.de anmelden.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Digitalisierung: Siemens und Covestro vertiefen strategische Partnerschaft

DigitalisierungSiemens und Covestro vertiefen strategische Partnerschaft

Siemens und Covestro haben einen gemeinsamen Joint Business Development Plan abgeschlossen, um ihre langjährige Partnerschaft, insbesondere im Bereich der Digitalisierung, strategisch weiter voranzubringen.

…mehr
Smart Automation

Messe WienSmart Automation erfolgreich beendet

Smart Automation, Intertool und C4I: Zwei etablierte Fachmessen, gepaart mit einem  Newcomer machten vom 15. bis 17. bzw. 18. (Intertool) Mai die Messe Wien zum Industrie-Hotspot. Mehr als 450 Aussteller aus dem In- und Ausland zeigten ihre Innovationen und aktuellen Produkte, Systeme und Dienstleistungen für die industrielle Produktion.

…mehr
Thomas Schulz

Interview mit Thomas Schulz, GE Digital„Die erste Cloud-Plattform für die Industrie“

General Electric hat es sich zur Aufgabe gemacht, seine Kunden auf dem Weg zur Digitalisierung zu unterstützen. Dazu veranstaltet das Unternehmen jährlich die Fachkonferenz „Minds + Machines“.

…mehr
Andrea Gillhuber

In eigener SacheDie neue SCOPE

Die SCOPE zeigt sich im neuen Design und schärft ihr redaktionelles Profil! Wir richten unseren Blick auch über den Tellerrand und zeigen Ihnen, welche Technologien aus der IT und der Elektronikwelt Ihnen bei der digitalen Transformation Ihrer Produktion nützlich sein können.

…mehr
Weidmüller Vertriebsbüro in Ulm

Schulungen, Events und MeetingsWeidmüller eröffnet technisches Vertriebsbüro in Ulm

Weidmüller stärkt seine Präsenz in Ulm mit einem neuen technischen Vertriebsbüro, welches vorwiegend als Location für Schulungen, Events und Meetings dient.

…mehr
Anzeige
Anzeige

SCOPE-Gewinnspiel

SCOPE-Gewinnspiel


Jeden Monat gibt es auf SCOPE-Online ein Gewinnspiel. Mitmachen lohnt sich. Es gibt tolle Preise.

Anzeige - Produkt der Woche

Robotergestütztes Lasermarkiersystem

Hier stellt Ihnen die ACI Laser GmbH das Produkt der Woche vor. Weitere Informationen finden Sie unter dem Produkt der Woche oder direkt auf: www.aci-laser.de.

Anzeige - Highlight der Woche

Standortplanung 4.0

Standortplanung 4.0

Mit einem kompletten Leistungsspektrum im Industrie- und Gewerbebau sowie ihrer besonderen Kompetenz in puncto Standortplanung und -optimierung ebnet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH mittelständischen Fertigungsunternehmen den Weg für eine schlanke, effiziente Produktion und für die Einführung moderner Industrie 4.0-Technologien. Informieren Sie sich im neuen Projektmagazin!

Anzeige - Produkt der Woche

Neuer CADdoctor EX 8

Hier stellt Ihnen die CAMTEX GmbH das Highlight der Woche vor. Weitere Informationen finden Sie unter dem Highlight der Woche oder direkt auf: www.camtex.de.

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung


Anzeige

Haas Automation präsentiert Unternehmensfakten – Folge 1: Roboterzellen

Haas Automation präsentiert Unternehmensfakten – Folge 1:

In dieser ersten Folge der neuen Reihe „Unternehmensfakten“ von Haas Automation führt Sie Fertigungstechniker Andrew Harnett hinter die Kulissen des Haas Werks in Oxnard, Kalifornien, USA. Er zeigt Ihnen, wie eine Spindelwelle für eine neue Drehmaschine der Modellreihe ST von Haas bearbeitet wird. Wir folgen der Produktion von Anfang bis Ende. Begonnen wird beim Rohling, der in einer der Roboterzellen unseres Werks gedreht wird. Dann geht es weiter zur Spindelmontage und letztendlich zum Einbau in ein fertiges Drehzentrum ST-35.

Mediadaten 2018

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

E-Kataloge bei SCOPE

E-Kataloge bei SCOPE


Hier finden Sie aktuelle E-Kataloge aus Produktion und Technik. Einfach durchblättern, informieren und Anbieter kontaktieren!

SCOPE ONLINE IN SOCIAL NETWORKS

SCOPE ONLINE Newsletter

SCOPE Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Industrie, die Sie mit der gedruckten Ausgabe nicht oder später erhalten.

News unseres Partners smart engineering

Bildergalerien bei SCOPE

Wichtige Stichwörter im SCOPE Archiv