Märkte + Unternehmen

Seal bei PLM2008 und PDF/A-Konferenz

Im Februar fand erneut die PLM2008 (Internationale SAP PLM Conference) statt – diesmal an den Tagungsorten Nizza und Orlando. Zu den Ausstellern zählte unter anderem Seal, ein auf Informations- und Dokumentenverteilung spezialisierter Anbieter. In mehr als 170 Vorträgen an drei Tagen wurden alle Aspekte und Neuerungen rund um die Themen Produktentwicklung, Dokumentation, Compliance, Kollaboration und Quality Management beleuchtet und vorgestellt. Die Tagungsteilnehmer erfuhren unter anderem, wie sie Strategien für das „Time-to-Market“ und „Time-to-Volume“ erfolgreich umsetzen können oder wie Produktdaten aus den CAD-Systemen in Geschäftsprozesse integriert werden können. Dies wurde anhand von Anwenderbeispielen und Best-Practice-Szenarien dargestellt.
Eine weitere interessante Veranstaltung belegt Seal im April: Das PDF/A Competence Center veranstaltet vom 10. bis 11. April 2008 seine erste internationale PDF/A-Konferenz in Amsterdam. In der zweitägigen Konferenz informieren große Anwenderunternehmen, namhafte Entwickler und Hersteller sowie internationale PDF/A-Fachleute über die neuesten Trends und Möglichkeiten des Standardformats für die Langzeitarchivierung. Neben prominenten Keynote-Sprechern und einer Abendveranstaltung werden zahlreiche Vortragsreihen angeboten. Weitere Informationen unter http://pdfa.org. -sg-

Seal Systems, Röttenbach, Tel. 09195/926-0, http://www.sealsystems.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige