Märkte + Unternehmen

Schwank: neuer Exportleiter

Zum 1. Oktober ist Pascal Ruhnke zum neuen Exportleiter bei Schwank berufen worden. Er wird die Betreuung und Verantwortung für die Schwank Distributoren-Märkte und das OEM-Geschäft übernehmen.

Entgegen dem allgemeinen Wirtschaftstrend konnte der Hallenheizungsspezialist im ersten Halbjahr 2009 das Exportvolumen deutlich erhöhen. Die gestiegene Nachfrage nach energieeffizienten und CO2-armen Hallenheizungen aus dem Ausland ließen den Absatz um 24 Prozent steigen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Infrarot-Hallenheizungen

Hallen effizient heizen

Sobald in Produktions- und Lagerhallen die alten Warmluft-Heizungen ersetzt werden sollen, kommen Infrarot-Heizungen ins Spiel. Diese direkten Strahlungsheizungen erwärmen nur den Aufenthaltsbereich und nicht die Umgebungsluft.

mehr...

Strahlungsheizungen

Energiefresser ersetzt

Das Familienunternehmen Riedhammer in Nürnberg schreibt eine der typisch deutschen Erfolgsgeschichten: 1924 gegründet, fertigt das Unternehmen bis heute Brennöfen für die Industrie. Weltweit zählt es zu einem der führenden Hersteller von...

mehr...
Anzeige