Märkte + Unternehmen

Schubert Gruppe: John Deere Award

Die Schubert Gruppe, Anbieter von personalintensiven und integrativen Dienstleistungen wurde von einem seiner wichtigsten Kunden, dem Landmaschinenhersteller John Deere, mit dem Partner-Status ausgezeichnet. Das ist die höchste Stufe, die im "Achieving Excellence"-Award des US-Unternehmens für einen gelisteten Lieferanten zu erreichen ist.

Entsprechend stolz nahmen Dr. Kirsten Schubert, Geschäftsführerin der Schubert Unternehmensgruppe, und Wolfgang Jansen, Geschäftsführer der Industriesparte der Schubert Unternehmensgruppe, die hohe Auszeichnung am Stammsitz von John Deere in Davenport/Iowa entgegen. Zu der feierlichen Veranstaltung waren 600 Gäste geladen. Unter den 181 Preisträgern aus aller Welt - ausgewählte Lieferanten und Dienstleister von John Deere - befanden sich nur drei deutsche Unternehmen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...