Märkte + Unternehmen

SCHOTT Solar: neuer Vice President Sales & Marketing USA

Schott Solar hat mit Cameron "Mac" Moore einen neuen Vice President Sales & Marketing für den US-amerikanischen Markt ernannt. Zuvor war er bei der Conergy Group tätig. Von der Hauptniederlassung im kalifornischen Roseville aus, wird er die Marketing- und Vertriebs-Geschicke der SCHOTT Solar, Inc. leiten. Darüber hinaus gehört die Geschäftsentwicklung zu seinen Aufgaben.

"Ich freue mich darauf, mein Branchen-Know-how und meine Vorstellungen bei Schott Solar einbringen zu können", so Moore.

"Der US-Markt hat nach unserer Einschätzung ein großes Potenzial. Schott Solar ist seit Jahrzehnten fester Bestandteil des US-Photovoltaikmarktes mit eigener Produktion vor Ort. Wir sind stolz, dass wir mit Mac Moore einen erfahrenen Pionier für den US-Markt gewinnen konnten", erklärt Dr. Martin Heming, Vorsitzender der Geschäftsführung und CEO der Schott Solar.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...