Märkte + Unternehmen

SCHOTT Solar: neuer Vice President Sales & Marketing USA

Schott Solar hat mit Cameron "Mac" Moore einen neuen Vice President Sales & Marketing für den US-amerikanischen Markt ernannt. Zuvor war er bei der Conergy Group tätig. Von der Hauptniederlassung im kalifornischen Roseville aus, wird er die Marketing- und Vertriebs-Geschicke der SCHOTT Solar, Inc. leiten. Darüber hinaus gehört die Geschäftsentwicklung zu seinen Aufgaben.

"Ich freue mich darauf, mein Branchen-Know-how und meine Vorstellungen bei Schott Solar einbringen zu können", so Moore.

"Der US-Markt hat nach unserer Einschätzung ein großes Potenzial. Schott Solar ist seit Jahrzehnten fester Bestandteil des US-Photovoltaikmarktes mit eigener Produktion vor Ort. Wir sind stolz, dass wir mit Mac Moore einen erfahrenen Pionier für den US-Markt gewinnen konnten", erklärt Dr. Martin Heming, Vorsitzender der Geschäftsführung und CEO der Schott Solar.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige

ERP und Industrie 4.0

5 Herausforderungen, 5 Lösungen

Die Top 5 Herausforderungen für den Einsatz von ERP-Systemen in der Industrieanwendung wurde in einer aktuellen Studie vom Analystenhaus Pierre Audoin Consultants (PAC) Deutschland ermittelt. Für diese Hürden bietet Pro Alpha mögliche Lösungsansätze.

mehr...