Märkte + Unternehmen

Schaeffler erhält von Porsche Supplier Award

Schaeffler wurde von Porsche mit dem Supplier Award 2011 ausgezeichnet. Beide verbindet eine seit Jahrzehnten erfolgreiche Zusammenarbeit. Zu den im Rahmen der Preisverleihung hervorgehobenen Produkten gehören die maßgeblichen Elemente für die variable Ventilsteuerung Porsche Vario Cam Plus.

Prof. Peter Pleus, Vorsitzender der Geschäftsleitung Schaeffler Gruppe Automotive (Bildmitte), gibt den Porsche Supplier Award 2011 an das Team des Unternehmensbereichs Motorsysteme weiter.

Prof. Peter Pleus, Vorsitzender der Geschäftsleitung Schaeffler Gruppe Automotive, reichte die Auszeichnung in Herzogenaurach an die Mannschaft des Unternehmensbereichs Motorsysteme weiter. "Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung", sagt Prof. Peter Pleus, "sie ist Dokument unserer Innovationskraft und Produktionsqualität, die auf den Leistungen unserer kreativen und qualitätsbewussten Mitarbeiter beruht."

"Die Zusammenarbeit mit Porsche ist sowohl auf dem Gebiet der Entwicklung als auch im Hinblick auf die Produktion für beide Seiten sehr fruchtbar", so Prof. Peter Pleus. "Beide Häuser sind getragen von einem Innovationen fördernden Geist und höchsten Qualitätsmaßstäben. Dementsprechend stolz sind wir über den Porsche Supplier Award, der unserer Mannschaft zugleich Ansporn ist, auch künftig wegweisende Innovationen in Serie zu bringen." lg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige

VDMA

Maschinenbau erwartet Produktionsplus für 2019

Die gute Auftragslage und der hohe Auftragsbestand sorgen dafür, dass die Maschinenbaufirmen auch im kommenden Jahr mit Produktionszuwächsen rechnen können. Allerdings steigt die Verunsicherung gerade bei exportabhängigen Investoren aufgrund der...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...