Märkte + Unternehmen

Sage bäurer: Auszeichnung

Die betriebswirtschaftliche Software-Lösung "bäurer trade" von Sage bäurer konnte sich bei der Wahl zum "ERP-System des Jahres" zum dritten Mal in Folge durchsetzen.

Die unabhängige Expertenjury des "Center for Enterprise Research" (CER) der Universität Potsdam kürte die Branchenlösung für den gehobenen Mittelstand erneut zum Sieger in der Kategorie "Handel". Vor allem im Kriterium Kundennutzen konnte die Software-Lösung die Jury überzeugen: "Dreimal angetreten und dreimal ERP-System des Jahres geworden, ein toller Erfolg, der vor allem auf die Traumnote 9,6 von 10 beim Kundennutzen zurückzuführen ist", urteilte die Jury in ihrer offiziellen Pressemeldung.

Sage bäurer ist Anbieter von betriebswirtschaftlichen Softwarelösungen für den gehobenen Mittelstand und eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Sage Software GmbH.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Gesamtanlageneffektivität auswerten und verbessern

Eine wichtige Kennzahl zur Messung der Wertschöpfung einer Produktionsanlage ist die Overall Equipment Effectiveness (OEE), die hierzulande Gesamtanlageneffektivität (GAE) genannt wird. Da erfolgreiche Verbesserungsansätze in der Produktion abhängig von einem zeitnahen Informationsaustausch über die GAE sind, bietet der Kennzeichnungsanbieter Bluhm Systeme seinen Kunden entsprechend vernetzte Soft- und Hardwarelösungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Kameragestützte Laserbeschriftung mit CPM
Der Einsatz von Vision-Systemen zur Bilderfassung und -verarbeitung ist ein wichtiges Werkzeug zur Prozesskontrolle und -optimierung. Entsprechend der Objektvielfalt bietet ACI kundenspezifisch angepasste Kameralösungen an.

 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige