Märkte + Unternehmen

RS Muttergesellschaft Electrocomponents: Wechsel im Führungsgremium

Chris Page ist neuer General Manager Electronics der RS Muttergesellschaft Electrocomponents.

Als Vorstandsmitglied war er beim Elektronik-Distributor Memec für das Geschäft im Bereich Europa, Mittlerer Osten und Afrika zuständig und verantwortete ein Geschäftsvolumen von 620 Millionen US-Dollar.

Zusammen mit dem Elektronik-Team wird Chris Page die Umsetzung der Elektronik-Strategie voran treiben. Vorgänger Nick Jefferies hat sich dazu entschieden, Electrocomponents zu verlassen. Jefferies geht in der Funktion des Chief Executive zum Elektronik-Distributor ACAL PLC.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige

Produktion und Verwaltung

R+W baut neue Zentrale

Nur wenige hundert Meter vom aktuellen Standort entfernt hat sich R+W in Wörth am Main eine Fläche von rund 6.500 Quadratmeter gesichert. Hier wird, mit über 2.500 Quadratmeter Produktions- und 1.000 Quadratmeter Bürofläche, die neue...

mehr...
Anzeige