Märkte + Unternehmen

RS Muttergesellschaft Electrocomponents: Wechsel im Führungsgremium

Chris Page ist neuer General Manager Electronics der RS Muttergesellschaft Electrocomponents.

Als Vorstandsmitglied war er beim Elektronik-Distributor Memec für das Geschäft im Bereich Europa, Mittlerer Osten und Afrika zuständig und verantwortete ein Geschäftsvolumen von 620 Millionen US-Dollar.

Zusammen mit dem Elektronik-Team wird Chris Page die Umsetzung der Elektronik-Strategie voran treiben. Vorgänger Nick Jefferies hat sich dazu entschieden, Electrocomponents zu verlassen. Jefferies geht in der Funktion des Chief Executive zum Elektronik-Distributor ACAL PLC.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Entwicklungs-Plattformen

Ideen in die Tat umsetzen

Das IoT wird eines der Schlüsselthemen auf dem Stand von RS Components sein. Plattformen von Sony und Microchip dienen als Anschauungsobjekte. Das Design-Spark-Team wird vor Ort sein, um die Entwicklungsumgebung und Software zu demonstrieren.

mehr...
Anzeige

Kongress OT meets IT

Der Kongress OT meets IT bringt die beiden Welten zusammen. Welches Wissen bringen die beiden Bereich in eine Produktion mit ein? Wie können OT und IT voneinander lernen? Wie lässt sich OT-Kompetenz in IT-Lösungen abbilden? Antworten drauf liefern Referenten aus beiden Welten.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Automatisierte Sonderlösung von ACI Laser
Ein Handlingsystem aus Lasermarkierstation und Industrieroboter wird von ACI Laser zur Messe CONTROL in Stuttgart in Halle 4 an Stand 4309 vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...