Märkte + Unternehmen

Rockwell Automation: neuer Country Sales Director

Marcel Woiton übernimmt ab sofort die Geschäftsleitung der deutschen Niederlassung von Rockwell Automation. In seiner neuen Position verantwortet er die Geschäftsentwicklung im strategisch wichtigen deutschen Automatisierungsmarkt. Als Sales Director berichtet Marcel Woiton an Thomas Donato, der für die Vertriebsregion Nord- und Zentraleuropa verantwortlich zeichnet.

Woiton arbeitet seit April 2007 für Rockwell Automation. Seit Oktober 2008 stand er dem europäischen Global & Corporate Account Team von Rockwell Automation vor und betreute mit seinem europäischen Team weltweite Kunden aus den Verbrauchsgüterindustrien, der Automobil- und Reifenproduktion sowie der Life Sciences-Branche. Zuvor war Woiton für die europaweite Geschäftsentwicklung im Bereich der erneuerbaren Energien, in der Öl- und Gasbranche sowie im Schifffahrtssektor zuständig.

Vor seinem Eintritt bei Rockwell Automation engagierte sich Marcel Woiton als Sales & Marketing Director und Mitglied der Geschäftsführung bei Newave, einem Schweizer Hersteller von USV-Systemen. Im Lauf seiner 15-jährigen Karriere bei Endress+Hauser bekleidete der gebürtige Basler diverse Management-Positionen in der Schweiz und in den USA, zuletzt als Marketing Director und Mitglied der Geschäftsleitung der US-amerikanischen Niederlassung. Seine Karriere begonnen hat der Dipl.-Ing. (FH) im Fach Maschinenbau bei Hoffmann La Roche in Basel.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

VDMA

Maschinenbau erwartet Produktionsplus für 2019

Die gute Auftragslage und der hohe Auftragsbestand sorgen dafür, dass die Maschinenbaufirmen auch im kommenden Jahr mit Produktionszuwächsen rechnen können. Allerdings steigt die Verunsicherung gerade bei exportabhängigen Investoren aufgrund der...

mehr...