Märkte + Unternehmen

Rexroth-Kunstwettbewerb: Preisverleihung und Ausstellung

Am 12. November eröffnete die Kunstausstellung "The Art of Drive & Control 2008" in den Räumen der IHK Würzburg-Schweinfurt an der Mainaustraße. Die Ausstellung zeigt bis zum 16. Januar 2009 die drei ausgezeichneten Arbeiten des Rexroth-Kunstwettbewerbs sowie einen repräsentativen Querschnitt der 440 eingereichten Kunstwerke zum Thema Technik. Am Tag der Eröffnung wurden auch die Siegerinnen von Dr. Albert Hieronimus, Vorstandsvorsitzender der Bosch Rexroth AG, und Claus Bolza-Schünemann, Präsident der IHK Würzburg-Schweinfurt, geehrt.

Bosch Rexroth will mit dem Kunstwettbewerb junge Menschen für Technik begeistern. "Deshalb haben wir den Wettbewerb ausschließlich für junge Künstler ausgeschrieben, die dicht am Lebensgefühl und der Erfahrungswelt junger Menschen sind", so Dr. Albert Hieronimus. Die Bandbreite der eingereichten Kunstwerke reicht von Zeichnungen über Skulpturen bis hin zu Installationen sowie fotografischen und filmischen Werken. An dem Deutschland weit ausgeschriebenen Wettbewerb beteiligten sich in diesem Jahr 165 Künstlerinnen und Künstler.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige