Märkte + Unternehmen

Rexroth ist Gesamtsieger des Industriepreis 2011

Der Geräuschpegel der Pumpe liegt durchschnittlich um 15 dB(A) unter dem konventioneller Pumpen. Zusätzlich hat die neue Außenzahnradpumpe auch einen tieferen und damit angenehmeren Klang. Bei niedrigen Druckbereichen unter 50 bar für Kühl-, Filter- und Schmiermittelkreisläufe arbeitet die Silence Plus nahezu geräuschlos.

Nahmen den Industriepreis 2011 für die Außenzahnradpumpe Silence Plus entgegen: Lucas Wintjes, Leiter Vertrieb Maschinen-, Anlagenbau und Engineering (Mitte) und Christian Böhmcker, Produktmanagement Außenzahnradeinheiten (links), beide von Bosch Rexroth.

Davon überzeugen können sich insbesondere Betreiber von Werkzeug- und Papierschneidemaschinen, von Personen- und Parkliften sowie von Müllpressen. Weitere Einsatzmöglichkeiten für die Pumpe finden sich in der mobilen Fördertechnik wie in Elektro-Gabelstaplern, Elektro-Handhubwagen oder LKW-Mitnahmestaplern.
Aufgrund der Lärmreduzierung können zudem die in vielen Anwendungsfällen sonst zusätzlich notwendigen Sekundärmaßnahmen zur Geräuschdämmung entfallen. Auf diese Weise lassen sich die Kosten der gesamten Maschine senken.

Für den Industriepreis bewertet die Expertenjury alle eingereichten Produkte nach definierten Kriterien, zu denen u. a. Innovationsgehalt oder Produkt- und Industrienutzen zählen. In jeder der insgesamt 14 Kategorien ermittelt sie einen Kategoriesieger und zwei weitere Nominierte. Die überragende Lösung unter allen Kategoriesiegern kürt sie schließlich zum Gesamtsieger. lg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Vorausschauende Wartung

Odin sieht alles voraus

Europas führender Bremsscheibenhersteller Buderus Guss setzt mit dem Dienstleistungspaket Odin von Bosch Rexroth auf eine zustandsbasierte Wartung. Das rechtzeitige Erkennen potenzieller Hydraulikausfälle beim Formgießen vermeidet...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

VDMA

Maschinenbau erwartet Produktionsplus für 2019

Die gute Auftragslage und der hohe Auftragsbestand sorgen dafür, dass die Maschinenbaufirmen auch im kommenden Jahr mit Produktionszuwächsen rechnen können. Allerdings steigt die Verunsicherung gerade bei exportabhängigen Investoren aufgrund der...

mehr...