Märkte + Unternehmen

Reed Messen (Schweiz) AG wird zu Exhibit & More AG

Reed Exhibitions, ein Unternehmen des Reed Elsevier Konzerns, trennt sich nach 17 Jahren von der Reed Messen (Schweiz) AG, um sich zukünftig vermehrt auf die grossen europäischen Märkte sowie Amerika, Brasilien, Russland, Indien und China zu konzentrieren. Reed Messen (Schweiz) AG firmiert um zu Exhibit & More AG.

Die Exhibit & More AG bleibt Eigentümerin und Veranstalterin der bekannten nationalen Leitmessen IFAS, PRODEX, SICHERHEIT und der Orbit-iEX.

Das bisherige Management, seit 1990 unter Leitung von Urs A. Ingold, bleibt an gleicher Adresse unverändert. Mitgesellschafter und neuer starker Partner wird die Unternehmensgruppe Messe Schweiz , in deren Messehallen in Basel und Zürich, bisher wie auch zukünftig, alle Veranstaltungen der Exhibit & More AG stattfinden.

Die Exhibit & More AG erzielt mit ihren vier Veranstaltungen rund CHF 20 Mio. Umsatz, die Unternehmensgruppe Messe Schweiz erwirtschaftet einen Gesamtertrag von rund CHF 220 Mio. (2005 / 2006), etwa drei Viertel davon mit ihrem Eigenmessenportfolio.

 

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Kongress OT meets IT

Der Kongress OT meets IT bringt die beiden Welten zusammen. Welches Wissen bringen die beiden Bereich in eine Produktion mit ein? Wie können OT und IT voneinander lernen? Wie lässt sich OT-Kompetenz in IT-Lösungen abbilden? Antworten drauf liefern Referenten aus beiden Welten.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Automatisierte Sonderlösung von ACI Laser
Ein Handlingsystem aus Lasermarkierstation und Industrieroboter wird von ACI Laser zur Messe CONTROL in Stuttgart in Halle 4 an Stand 4309 vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...