Märkte + Unternehmen

Reed Exhibitions: neuer Event Director

Markus M. Jessberger wird neuer Event Director der Reed Exhibitions Deutschland GmbH. Er tritt die Nachfolge von Britta Wirtz an, die zur Karlsruher Messe- und Kongress GmbH wechselt und dort Sprecherin der Geschäftsführung wird. Jessberger übernimmt damit die Gesamtleitung der Messen ALUMINIUM, COMPOSITES EUROPE, SHOWTECH und MODERNER STAAT.

Die Projektleitung der COMPOSITES EUROPE liegt bei Michael Köhler, der im August die Leitung der Werkstoffmesse übernommen hat. Er war zuletzt Projektleiter der mtex, Fachmesse für Textilien und Verbundstoffe im Fahrzeugbau.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige