Märkte + Unternehmen

RCS Remote Control Systems: Wechsel in der Geschäftsführung

Das Unternehmen RCS Remote Control Systems GmbH aus Oberusel im Taunus ist als Hersteller von qualitativ und technologisch hochwertigen mechanische Fernbetätigungen am Markt bekannt. Nach mehr als achtjähriger, erfolgreicher Tätigkeit verlässt der derzeitige Geschäftsführer der RCS, Herr Englert, das Unternehmen Ende Juni 2011 auf eigenen Wunsch.

Als Nachfolger von Herrn Englert, so das Unternehmen in einer Erklärung, habe man Herrn Christian Kny gewinnen können. Herr Kny ist 34 Jahre alt und konnte in seinem bisherigen Berufsleben vielfältige industrielle Erfahrungen sammeln. Derzeit ist Herr Kny bei der Muttergesellschaft der RCS, der Ringspann GmbH, als Einkaufsleiter tätig. lg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Simulationstechnologie

Altair übernimmt Simsolid

Altair hat Simsolid übernommen. Das Unternehmen arbeitet auf Grundlage detailgetreuer CAD Baugruppen und bietet schnelle, genaue und robuste Struktursimulationen, die ohne Geometrievereinfachung, Bereinigung und Vernetzung auskommen.

mehr...