Märkte + Unternehmen

Projektmanagement: dns-IT wird Contact-Partner in Österreich

Contact Software, Anbieter von Lösungen für das CAD-Datenmanagement, PDM und PLM, hat eine Partnerschaft mit der Management-Beratung dns-IT aus Österreich geschlossen. Beide Unternehmen bündeln ihre Expertise im Bereich Projektmanagement zu einem Full-Service-Angebot für den österreichischen Markt. Das gemeinsame Lösungs- und Dienstleistungsportfolio rund um die Contact-Project-Office-Lösung adressiert vor allem die Anforderungen bei der Produktentwicklung und dem Aufbau komplexer Infrastrukturen. Die Software mit ihrer 360-Grad-Projektsystematik ist speziell auf die Unterstützung von Projektleitern, Controllern und Projektteams zugeschnitten und sorgt für die nötige Übersicht im Projektgeschehen und die Einhaltung der Zeit-, Qualitäts- und Kostenziele. "Viele Firmen sind zwar im ERP-Bereich gut aufgestellt, nicht aber in der Projektabwicklung", sagt Wolfgang Söser, Geschäftsführer von dns-IT. "Hier sehe ich ein großes Potenzial für Project Office, da sich die Lösung gut für die Steuerung technisch komplexer Vorhaben eignet und durch ihr ergebnisorientiertes Projektcontrolling signifikante Kosteneinsparungen ermöglicht." dns-IT berät Unternehmen zu Strategien und Konzepten zum Projektmanagement und begleitet die Umsetzung entsprechender Optimierungsmaßnahmen.-mc-

Contact Software GmbH, Bremen
Tel. 0421/20153-0, www.contact.de

Anzeige

dns-IT e.U., Alberndorf/Österreich
Tel. 0043 664 40 40 144, www.dns-it.at

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Embedded Vision

Basler kauft Silicon Software

Basler übernimmt mit Silicon Software einen Hersteller von Bildeinzugskarten und Software für die grafische Programmierung von Vision-Prozessoren. Damit ergänzt der Industriekamerahersteller sein Produktportfolio in Richtung des Computer Vision...

mehr...

Trumpf

Umsatz steigt auf 3,6 Milliarden Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/18 am 30. Juni 2018 eine deutliche Steigerung von rund 15 Prozent beim Umsatz. Der Wert beläuft sich nach vorläufigen Berechnungen auf 3,6 Mrd. Euro.

mehr...
Anzeige