Märkte + Unternehmen

Product Lifecycle Management: Siemens IT Solutions and Services GmbH ist neues Mitglied im ProStep iViP Verein

Als Multiplikator und aktives Mitglied begrüßte Dr. Steven Vettermann, Leiter der ProStep iViP-Geschäftsstelle, Siemens IT Solutions and Services in den Reihen der Vereinsmitglieder: "Siemens IT Solutions and Services und ProStep iViP verfolgen gemeinsame Ziele. Siemens arbeitet in unterschiedlichen Marktsegmenten und Branchen und hat unter anderem beim Thema Product Lifecycle Management (PLM) große Erfahrung", so Vettermann. Ulrich Ahle, Leiter des Segments Discrete Manufacturing & Process Industry bei Siemens IT Solutions and Services in Deutschland, erklärte die Beitrittsentscheidung wie folgt: "Der Verein ist für uns eine wichtige Plattform, um Anforderungen von Anwendern aus den Mitgliedsfirmen aufzunehmen. Wir lernen aus diesen Gesprächen, lassen die Erfahrungen in unsere PLM-Beratungs- und Dienstleistungsangebote einfließen und optimieren somit die Services für unsere Kunden." Siemens IT Solutions and Services liefert ein breites Portfolio entlang der IT-Dienstleistungskette - vom Consulting über Software- und Systemintegration bis zum umfassenden Management von IT-Infrastrukturen und Outsourcing. Mit seiner Verankerung im industriellen Sektor verfügt das Unternehmen auch über hohe PLM-Kompetenz. Dies gilt sowohl für die Realisierung von PLM-Anwendungen als auch die anschließende Systembetreuung.-mc-

Siemens IT Solutions and Services GmbH
München, Tel. 089/636-02, www.siemens.com/it-solutions

Anzeige

ProStep iViP Verein, Darmstadt
Tel. 06151/9287-336, www.prostep.org

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige