Märkte + Unternehmen

Priva Building Intelligence: Wechsel der Geschäftsführung

Marc Giese übernimmt ab sofort die Geschäftsführung des auf Gebäudeautomation spezialisierten Unternehmens.

Marc Giese übernimmt ab sofort die Geschäftsführung des auf Gebäudeautomation spezialisierten Unternehmens Priva Building Intelligence GmbH in Kaarst-Holzbüttgen. In dieser Funktion wird er das Geschäft in den deutschsprachigen Ländern führen. Nach mehr als 13 Jahren in dieser Position geht der bisherige Geschäftsführer Wolfgang Mielke in den Ruhestand.
Marc Giese verfügt als Diplom-Ingenieur über langjährige Senior-Management-Erfahrungen in der Werkzeug-, Investitionsgüter- und Elektrobranche und arbeitete als Geschäftsführer für international operierende Gesellschaften in der Kennametal Hertel Gruppe, der Körber Gruppe und MTS Systems Inc. Als gebürtiger Niederländer, der bereits seit vielen Jahren in Deutschland lebt, ist Giese ein Garant für eine direkte Verbindung zwischen dem deutschen Unternehmen und dem Mutterkonzern im Südholländischen De Lier.
Die Kontinuität bleibt für Kunden und Partner gewährleistet: Marc Giese arbeitet bereits seit November 2011 gemeinsam mit seinem Vorgänger Wolfgang Mielke. So wird der Übergang in allen laufenden Prozessen besonders reibungslos gestaltet. Mielke wird dem Unternehmen noch für ein ganzes Jahr als Berater zur Verfügung stehen.
Giese steht voll und ganz hinter dem Grundsatz des Unternehmens: Nachhaltiges Wachstum mit Berücksichtigung der gesellschaftlichen Verantwortung "Auf der Seite unserer Produkte ist es unser Ziel, respektvoll mit Ressourcen umzugehen, denn die Gebäudeautomation ist die Basis zur Erreichung der weltweiten Nachhaltigkeitsziele. Gleichzeitig wird die Zufriedenheit und Leistungsfähigkeit unserer Anwender gefördert", betont Giese.
Wichtige Aufgaben für die Zukunft werden sein: Weiterer Ausbau der Organisation in den jeweiligen Ländern, Stärkung des Partnernetzes, Platzierung von neuen Produkten sowie Erhöhung des Marktanteils. Die für 2012 neu einzuführenden Produkte beurteilt Marc Giese als besonders marktfähig und freut sich damit auf einen erfolgreichen Start im Team. lg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige