Märkte + Unternehmen

Porsche arbeitet mit Prostep-Lösung


Die Porsche AG in Stuttgart hat sich für OpenDXM GlobalX von Prostep als zentrale Datenaustauschplattform entschieden. Bei der Suche nach einer zeitgemäßen Lösung für den Datenaustausch mussten vielfältige Anforderungen erfüllt werden. Eine intensive Testphase und das abschließende Benchmarking verschiedener Portalanbieter ergab, dass die Datenaustauschplattform von Prostep den anspruchsvollen Vorgaben von Porsche am besten gerecht wird: Dateien beliebiger Größe und beliebigen Typs können sicher, stabil und standardisiert über eine internetbasierte Lösung ausgetauscht werden. Zudem ermöglicht das umfangreiche Rechtemanagement die Definition der Zugriffsrechte auf Daten für einzelne Personenkreise je nach Anforderung. Darüber hinaus sollte die Datenaustauschlösung skalierbar sein und sich ohne großen Aufwand in die vorhandene Infrastruktur integrieren lassen, um beispielsweise eine Single-Sign-on-Authentifizierung zu ermöglichen. Eine weitere Anforderung war die einfache Integrierbarkeit in bereits vorhandene Backend-Systeme. -sg-

Prostep, Darmstadt Tel. 06151/9287-0, http://www.prostep.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige