Märkte + Unternehmen

PLM-Lösung für Recaro

Der Hersteller von Flugzeugsitzen hat sich für das PDM-System von Contact als globale Plattform für das Product Lifecycle Management (PLM) entschieden. Das Projekt wird in enger Zusammenarbeit mit Contact und der auf PLM Services spezialisierten Airbus-Tochter Cimpa durchgeführt. Produktivnahme der ersten Anwendungen soll Anfang März sein; parallel dazu starten die nächsten Ausbausprojekte. Strategisches Ziel von Recaro Aircraft Seating ist es, zukünftig alle Kernprozesse im Produktlebenszyklus durch die neue PLM-Lösung zu unterstützen.

Neuerungen im Management meldet der Bremer PDM-Spezialist im Februar: Neben Unternehmensgründer Karl Heinz Zachries wurde Ralf Holtgrefe (Bild) zum weiteren Geschäftsführer bestellt. Holtgrefe hat die Entwicklung des Unternehmens seit seiner Gründung in 1990 begleitet und verantwortet heute den Bereich Organisation & Controlling. Er ist seit 2001 zusammen mit Dr. Roland Drewinski, Leiter Marketing sowie Frank Patz, Leiter Entwicklung, Mitglied der Geschäftsleitung. Das bisherige Management-Team wird jetzt um Dr. Udo Göbel, Leiter Professional Services, und Achim Müller, verantwortlich für die strategische Produktplanung, verstärkt. -sg-

Contact, Bremen, Tel. 0421/20153-0, http://www.contact.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige