Märkte + Unternehmen

Pilz erhält den "Supplier of the Year Award 2010"

Vestas Control Systems, Tochtergesellschaft der Vestas Wind Systems, einem führenden Hersteller von Windenergieanlagen, zeichnete die Pilz GmbH & Co. KG aus Ostfildern bei Stuttgart mit dem "Supplier of the Year Award 2010" aus. Pilz erhielt den Preis in der Kategorie Steuerungssysteme.
Vor allem überzeugen konnte das Unternehmen durch seine hohe Produktqualität, seine unbedingte Liefertreue sowie die strikte Einhaltung internationaler Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltbestimmungen.

Auch das Logistikkonzept des schwäbischen Unternehmens - vor allem die hohe Flexibilität - wurde als herausragend bewertet. Hinzu kamen eine enorm kurze Lieferzeit von fünf Tagen - die Pilz Produktionsstätte für Prototypen arbeitet mit einer Lieferzeit von nur einem Tag - sowie das allgemeine Engagement von Pilz, wenn es um die Verbesserung von Liefermodalitäten geht.
"Wir sind stolz, als bester Lieferant 2010 ausgezeichnet worden zu sein, vor allem auch auf die Begründung, Sicherheit genauso hoch zu bewerten wie Vestas Control Systems", freut sich Allan Paulsen, Geschäftsführer Pilz Skandinavien.

Der Preis wird jährlich seit 2006 im Rahmen des "Vestas Global Supplier's Day" vergeben. Dieser soll Plattform sein für Entwicklung und Wissensaustausch zwischen Vestas und seinen Lieferanten. Überreicht wurde die diesjährige Auszeichnung von Keith Forsyth, Vizepräsident Sourcing & Procurement.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Vertrieb

Übergabe im Weidmüller-Vorstand

Dr. Timo Berger wird zum 1. September Nachfolger von José Carlos Álvarez Tobar als Vertriebsvorstand der Weidmüller Gruppe in Detmold. Seit 1. März arbeiten Berger und Álvarez Tobar eng zusammen.

mehr...
Anzeige

Schutzelemente: 100% Rezyklat

Wir machen das. Ressourcenschonender.

Initiative PÖPPELMANN blue®: GPN 608 und GPN 610 – 100% Rezyklat, unveränderte Leistungsfähigkeit.

Hannover Messe: Halle 4, Stand F10 und Halle 21, Stand B13.

mehr...
Anzeige

Markenumstellung

Voswinkel wird zu Stauff

Die Stauff Gruppe, Komplettanbieter für hydraulische Leitungskomponenten, treibt ihre Positionierung als "Single Source" weiter voran und lässt die Produktmarke „Voswinkel“ in Stauff aufgehen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...