Märkte + Unternehmen

Partnerschaft zwischen Dematic und Danaher Motion

Die Integration von Pick-by-Voice und Fahrerlosen Transportsystemen führt zur Verdoppelung der Produktivität.

Dematic und Danaher Motion haben - basierend auf der bisherigen Zusammenarbeit - eine strategische Partnerschaft geschlossen. Das Ziel ist die gemeinsame Vermarktung und Lieferung einer Kommissionierlösung, bei der die Komponenten Pick-by-Voice und Fahrerloses Transportsystem mit Laserpositionierung zusammen und integriert zum Einsatz kommen. Mit Hilfe dieser Lösung ist der Kommissionierer in der Lage, sich voll auf die Warenentnahme zu konzentrieren. Sämtliche Tätigkeiten rund um die eigentliche Kommissionierung, wie die Bereitstellung der Kommissioniermedien oder der Staplereinsatz, erfolgen vollautomatisch gesteuert mit Hilfe des Fahrerlosen Transportsystems. Durch den Wegfall dieser Nebentätigkeiten steigen die Pickleistungen signifikant: Sie verdoppeln sich.

Die Basis für die Zusammenarbeit zwischen Dematic und Danaher Motion wurde bei einem Projekt für die Lager Laichingen und Bielefeld-Sennestadt der Marktkauf Logistik GmbH geschaffen. Danaher Motion sorgte für die Automatisierung handelsüblicher Fahrerloser Transportsysteme mittels innovativer Steuertechnik. Die Dematic integrierte die Lösung zusammen mit ihrer Software Voice Manager und den gelieferten Pick-by-Voice Geräten als schlüssiges Gesamtkonzept in das Warehouse-Management-System von Marktkauf.

Anzeige

Das bewährte Zusammenspiel zwischen beiden Unternehmen soll fortgesetzt werden. Für die Zukunft ist geplant, den Einsatz des Systems bei Interessenten auf Basis der Partnerschaft gemeinsam durchzuführen. Durch die internationale Ausrichtung von Dematic und Danaher Motion können Kunden weltweit mit dieser innovativen Lösung bedient werden. Derzeit werden Einsatzmöglichkeiten bei Kunden in Europa und Australien geprüft.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

VDMA

Maschinenbau erwartet Produktionsplus für 2019

Die gute Auftragslage und der hohe Auftragsbestand sorgen dafür, dass die Maschinenbaufirmen auch im kommenden Jahr mit Produktionszuwächsen rechnen können. Allerdings steigt die Verunsicherung gerade bei exportabhängigen Investoren aufgrund der...

mehr...