Märkte + Unternehmen

Orbis: Tochtergesellschaft in China

Die Orbis AG eröffnet Anfang 2007 eine Niederlassung in China. Bis Ende 2007 sollen bis zu acht Mitarbeiter in Shanghai arbeiten. Die Geschäftsführung vor Ort übernimmt Gerard Engelkamp.
Orbis wird in China mit dem kompletten Beratungs- und Produktportfolio vertreten sein - von Management Consulting, Software-Entwicklung und -Einführung bis hin zur IT-Beratung und -Schulung im Bereich SAP und Microsoft.

Links: http://www.orbis.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige

ERP und Industrie 4.0

5 Herausforderungen, 5 Lösungen

Die Top 5 Herausforderungen für den Einsatz von ERP-Systemen in der Industrieanwendung wurde in einer aktuellen Studie vom Analystenhaus Pierre Audoin Consultants (PAC) Deutschland ermittelt. Für diese Hürden bietet Pro Alpha mögliche Lösungsansätze.

mehr...