Märkte + Unternehmen

Orbis: Tochtergesellschaft in China

Die Orbis AG eröffnet Anfang 2007 eine Niederlassung in China. Bis Ende 2007 sollen bis zu acht Mitarbeiter in Shanghai arbeiten. Die Geschäftsführung vor Ort übernimmt Gerard Engelkamp.
Orbis wird in China mit dem kompletten Beratungs- und Produktportfolio vertreten sein - von Management Consulting, Software-Entwicklung und -Einführung bis hin zur IT-Beratung und -Schulung im Bereich SAP und Microsoft.

Links: http://www.orbis.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...