Märkte + Unternehmen

Online-Training für Anwender

ELO hat seinen Internetauftritt um die Trainingsplattform ›ELO Online Academy‹ erweitert. Auf der Website des DMS/ECM-Anbieters können sich Interessierte mit den Funktionen der angebotenen Produktlinien vertraut machen. In kurzen Videosequenzen werden die wichtigsten Arbeitsschritte von der Installation der Software über das Anlegen von Ordnerstrukturen und Benutzern bis hin zur automatisierten Archivierung von Dokumenten demonstriert.

Ziel der neuen Plattform ist es, dem Anwender jederzeit zu ermöglichen, sich neues Wissen anzueignen, seine Kenntnisse aufzufrischen oder zu erweitern – ohne dass er dabei von festgelegten Schulungsterminen abhängig ist. Einzige Voraussetzung ist, dass er über einen webfähigen Computer verfügt. -mi-

ELO Digital Office, Stuttgart Tel. 07 11/80 60 89 – 16, http://www.elo.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Embedded Vision

Basler kauft Silicon Software

Basler übernimmt mit Silicon Software einen Hersteller von Bildeinzugskarten und Software für die grafische Programmierung von Vision-Prozessoren. Damit ergänzt der Industriekamerahersteller sein Produktportfolio in Richtung des Computer Vision...

mehr...

Trumpf

Umsatz steigt auf 3,6 Milliarden Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/18 am 30. Juni 2018 eine deutliche Steigerung von rund 15 Prozent beim Umsatz. Der Wert beläuft sich nach vorläufigen Berechnungen auf 3,6 Mrd. Euro.

mehr...
Anzeige