Märkte + Unternehmen

Omicron: Verkaufsrepräsentanz in Nordamerika

Market Tech zählt zu den führenden Verkaufsagenturen auf dem amerikanischen Lasermarkt und bietet eine große Bandbreite an Laserprodukten von Gas-, Festkörper, Dioden- und Faser-Lasern im ultravioletten, sichtbaren und infraroten Spektrum. Einsatzgebiete des Produktportfolios sind sowohl der wissenschaftliche Bereich als auch industrielle Märkte wie Medizin, Biotechnologie, Raumfahrt und Qualitätskontrolle.

Erster gemeinsamer Marktauftritt der beiden neuen Partner wird auf der Fachmesse "Photonics West" vom 19. bis 24. Januar 2008 in San Jose in Kalifornien sein. Omicron stellt gemeinsam mit Market Tech die neuesten Produktentwicklungen des deutschen Laserspezialisten in Amerika vor.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Gesamtanlageneffektivität auswerten und verbessern

Eine wichtige Kennzahl zur Messung der Wertschöpfung einer Produktionsanlage ist die Overall Equipment Effectiveness (OEE), die hierzulande Gesamtanlageneffektivität (GAE) genannt wird. Da erfolgreiche Verbesserungsansätze in der Produktion abhängig von einem zeitnahen Informationsaustausch über die GAE sind, bietet der Kennzeichnungsanbieter Bluhm Systeme seinen Kunden entsprechend vernetzte Soft- und Hardwarelösungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Kameragestützte Laserbeschriftung mit CPM
Der Einsatz von Vision-Systemen zur Bilderfassung und -verarbeitung ist ein wichtiges Werkzeug zur Prozesskontrolle und -optimierung. Entsprechend der Objektvielfalt bietet ACI kundenspezifisch angepasste Kameralösungen an.

 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

New Work

Der Mensch im Mittelpunkt

Wie schaffen wir Räume und Strukturen, die es Mitarbeitern ermöglichen, selbstbestimmt und kreativ zu arbeiten? Die mittelständische Berlin Industrial Group. (B.I.G.) setzt sich mit dieser Kernfrage von „New Work“ auseinander.

mehr...