Märkte + Unternehmen

Oftech Oberflächentechnik: Wechsel in der Geschäftsführung

Ralf Becker-Mondré ist neuer Geschäftsführer der Oftech Oberflächentechnik GmbH & Co. KG. Er übernimmt den Troisdorfer Betrieb mit seinen 25 Mitarbeitern. Er tritt damit die Nachfolge von Paul Banischewski an, der sich in den Ruhestand zurückzieht.

Zuvor hatte Becker-Mondré einen Betrieb zur Rohr-Innensanierung geführt und übernimmt nun die Oftech Oberflächentechnik kurz vor Fertigstellung einer Produktionserweiterung und der Abwasser-Kreislaufanlage. Noch in diesem Jahr soll das Pilotprojekt, das unter anderem vom Bundesumweltminister gefördert wird, abgeschlossen und die Anlage offiziell eröffnet werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

GF Machining Solutions: Mikron MILL P 800 U

Die Mikron MILL P 800 U ist eine robuste und präzise 5-Achs-Fräslösung für Hochleistungsbearbeitungen, die dank ihrer starken und dynamischen Zerspanungsleistung und hohen Stabilität neue Maßstäbe in Sachen Präzision und Oberflächengüte setzt.

mehr...
Anzeige