Märkte + Unternehmen

Oftech Oberflächentechnik: Wechsel in der Geschäftsführung

Ralf Becker-Mondré ist neuer Geschäftsführer der Oftech Oberflächentechnik GmbH & Co. KG. Er übernimmt den Troisdorfer Betrieb mit seinen 25 Mitarbeitern. Er tritt damit die Nachfolge von Paul Banischewski an, der sich in den Ruhestand zurückzieht.

Zuvor hatte Becker-Mondré einen Betrieb zur Rohr-Innensanierung geführt und übernimmt nun die Oftech Oberflächentechnik kurz vor Fertigstellung einer Produktionserweiterung und der Abwasser-Kreislaufanlage. Noch in diesem Jahr soll das Pilotprojekt, das unter anderem vom Bundesumweltminister gefördert wird, abgeschlossen und die Anlage offiziell eröffnet werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige