App zur Hausautomation

Hausautomation für die Hosentasche

Während der Rückfahrt vom Skiurlaub die Heizung aktivieren und die Jalousien hochfahren: Dies sind nur zwei Beispiele für die zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten der neuen App Pocket Home.

Nutzer des Homematic-Hausautomationssystems von eQ-3 können ab sofort ortsunabhängig auf ihr Heimnetzwerk zugreifen.

Und so geht´s: Nachdem die App heruntergeladen und gestartet wurde, muss nur noch die IP-Adresse der Homematic-Zentrale eingeben werden, und die Applikation liest automatisch deren Daten aus. Dazu zählen beispielsweise die Gerätebezeichnungen, der aktuelle Systemstatus sowie die in der Zentrale abgespeicherten Programmszenarien. Nach der drei- bis viersekündigen Synchronisierung kann der Nutzer „Pocket Home“ sofort einsetzen. Die „Pocket Home“-App steht im AppStore für 24,99 Euro zum Download zur Verfügung. Also: Bitte das Sonnensegel ausfahren! nh

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

CNC-Marktplatz

Orderfox erhält BMEnet-Gütesiegel

BMEnet hat Orderfox.com das Gütesiegel "Marktplatz für die CNC-Branche" verliehen. Mit Orderfox.com digitalisieren Einkäufer und CNC-Fertiger ihre Arbeitsprozesse. Einkäufer erhalten direkten Zugriff auf freie Kapazitäten und Fertiger finden...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige