Märkte + Unternehmen

Nordic ID: neuer Marketingleiter

Markus Gattwinkel übernimmt die neu geschaffene Position des Manager Marketing & Communications bei Nordic ID Deutschland.

"In den vergangenen Jahren sind wir stark gewachsen", erläutert Lothar Struckmeier, Geschäftsführer von Nordic ID Deutschland. "Insbesondere im RFID-Umfeld konnten wir starke Zuwachsraten verzeichnen und attraktive neue Kunden akquirieren. Diese erfolgreiche Entwicklung wollen wir durch eine professionelle Marketingstruktur und Vertriebsunterstützung weiter vorantreiben. Mit seiner umfassenden Erfahrung im B-to-B-Marketing ist Markus Gattwinkel die richtige Verstärkung für unser Team."

In enger Kooperation mit Nordic ID Finnland wird Gattwinkel die Marketingmaßnahmen zur Vertriebsunterstützung weiter ausbauen sowie ein professionelles Partnerprogramm entwickeln. Als ehemaliger Marketingleiter eines IT-Systemhauses bringt der 37-Jährige dafür ideale Voraussetzungen mit.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...