Märkte + Unternehmen

Neues Technologie- und Anwendungszentrum

Für das A&D-Geschäftsgebiet Motion Control Systems (MC) soll hier bis zum Frühjahr 2007 ein neue Maschinenhalle und neue Büroräume entstehen. Der Neubau wird Werkzeug- und Produktionsmaschinen beherbergen, die dann für Technologieentwicklung, Demonstrationen und Schulungen für Maschinenhersteller und Endanwender zur Verfügung stehen. Insgesamt investiert Siemens rund neun Millionen Euro in den Neubau. nh

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Simulationstechnologie

Altair übernimmt Simsolid

Altair hat Simsolid übernommen. Das Unternehmen arbeitet auf Grundlage detailgetreuer CAD Baugruppen und bietet schnelle, genaue und robuste Struktursimulationen, die ohne Geometrievereinfachung, Bereinigung und Vernetzung auskommen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...