Märkte + Unternehmen

Neues Messe-Duo in Stuttgart


Die Koelnmesse, Veranstalterin der DMS Expo ist für Überraschungen gut: Der Termin der Messe wurde nun zum zweiten Mal in diesem Jahr verschoben und die DMS Expo gleich mit - neuer Termin und Ort ist Stuttgart vom 26. bis 28. Oktober 2010.

Die Messe DMS Expo zieht nach Stuttgart unter das Dach der IT & Business.

Hintergrund: Die Koelnmesse und Messe Stuttgart haben Anfang Juli vereinbart, die IT-Messen DMS Expo und IT & Business zu bündeln. Im Rahmen der langfristigen Kooperation wird die Messe Stuttgart die Veranstalterrolle für beide Messen übernehmen, die Kölner wollen dies unterstützen. "Die DMS Expo wird in Zukunft als eigenständige Veranstaltung jährlich parallel zur IT & Business stattfinden und viele Synergie-Effekte bieten", sagt Ulrich Kromer, Geschäftsführer der Messe Stuttgart. "Wir sind unserem mittelfristigen Ziel, 750 bis 1.000 Aussteller und 20.000 bis 25.000 Besucher zusammen zu bringen, mit dieser Kooperation einen großen Schritt näher gekommen." Auch die führenden Branchenverbände und starken Partner der Messe begrüßen laut Veranstalter die Zusammenführung der Messen und sehen darin erhebliche Vorteile. Offenbar sind diese froh, dass nun eine Konsolidierung auf dem Messemarkt eingesetzt hat. Wie der erneute Sinneswandel bei den Ausstellern ankommt, wird sich zeigen. -sg-

Koelnmesse GmbH, Köln
Tel. 0221/821-0, www.dmsexpo.de

Anzeige

 

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Embedded Vision

Basler kauft Silicon Software

Basler übernimmt mit Silicon Software einen Hersteller von Bildeinzugskarten und Software für die grafische Programmierung von Vision-Prozessoren. Damit ergänzt der Industriekamerahersteller sein Produktportfolio in Richtung des Computer Vision...

mehr...

Trumpf

Umsatz steigt auf 3,6 Milliarden Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/18 am 30. Juni 2018 eine deutliche Steigerung von rund 15 Prozent beim Umsatz. Der Wert beläuft sich nach vorläufigen Berechnungen auf 3,6 Mrd. Euro.

mehr...
Anzeige