Märkte + Unternehmen

Erfolgreiche Zusammenarbeit in der Fahrzeugentwicklung

Altair ProductDesign, eine Abteilung von Altair Engineering, hat eine Zusammenarbeit mit Daimler bei der gemeinsamen Entwicklung der Sicherheitssysteme zur Erreichung der Ziele beim Crashverhalten des Smart Fortwo erfolgreich abgeschlossen. Tests von NHTSA und IIHS zeigen, dass der Kleinwagen auch die US-Anforderungen mit herausragenden Ergebnissen bestanden hat.

Crashtestergebnisse des Smart Fortwo verdeutlichen die Fachkompetenz von Altair ProductDesign im Bereich passive Sicherheit.

Altair ProductDesign war Entwicklungspartner für Crash, Insassensicherheit, Fahrzeugsteifigkeit und Betriebsfestigkeit und trug bei der Entwicklung der Rohbaustruktur, der Türen und Klappen und dem Rückhaltesystem dazu bei, die gesetzlichen Anforderungen und die Ziele von Verbrauchertests umzusetzen.

Um die Beurteilung der Varianten und Lastfälle in der modernen Fahrzeugentwicklung innerhalb des geforderten Kosten- und Zeitrahmens zu ermöglichen, machte sich Altair ProductDesign während des gesamten Projektes einen hohen Grad an Prozessautomation, Prozessoptimierung und Datenmanagement zunutze. Auf diesem Wege wurde eine durchschnittliche Anzahl von 50 CAE-Untersuchungen zum Crashverhalten pro Woche möglich. Weitere Informationen über Altair ProductDesign erhalten Sie unter http://www.altairproductdesign.com. -mi-

Altair Engineering, Böblingen Tel. 0 70 31/62 08 - 0, http://www.altair.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige