Märkte + Unternehmen

RecurDyn-Technologie- Tage von FunctionBay

Die FunctionBay GmbH, der europaweite Distributor der CAE-Simulationssoftware RecurDyn und Anbieter von Service im Bereich Mehrkörpersimulation, veranstalten vom 18. bis 19. November 2008 in München die ersten RecurDyn-TechnologieTage. Die zweitägige Veranstaltung widmet sich dem Thema applikationsübergreifende Gesamtsystemsimulation und bietet neben zahlreichen Kundenvorträgen verschiedene Workshops, in denen die Teilnehmer alles Wissenswerte über die neue Version der Software-Familie RecurDyn erlernen können. Zu den vortragenden Kunden gehören unter anderem namhafte Unternehmen wie: TRW, Siemens und Wincor Nixdorf. Als Gast- redner wird auch Prof. Dr. Jin Choi, Mitgründer der FunctionBay Inc., an der Veranstaltung teilnehmen.

»Anlass für die RecurDyn TechnologieTage war primär der Wunsch unserer Kunden nach einer Plattform für den Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen allen RecurDyn Anwendern«, sagte Thomas Kelichhaus, Geschäftsführer der FunctionBay GmbH. »Unsere Software-Lösungen kommen in den unterschiedlichsten Industrien zum Einsatz. Die Technologietage mit Vorträgen aus den verschiedenen Branchen bieten somit eine ideale Möglichkeit, von den Anwendungen sowohl in eigenen als auch von anderen Industriebereichen zu lernen. Wir möchten dem Wunsch unserer Kunden nachkommen und ihnen einen Rahmen bieten, innerhalb dessen sie untereinander Erfahrungen austauschen und mit uns und den RecurDyn-Entwicklern ihre Bedürfnisse und Wünsche hinsichtlich der zukünftigen Entwicklung unserer Werkzeuge diskutieren können.« Zusätzlich wird FunctionBay einen Überblick über die aktuelle Version RecurDyn V7 R2 geben. -fr-

Anzeige

FunctionBay GmbH, München Tel. 0 89/32 20 98 - 0, http://www.functionbay.de.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Embedded Vision

Basler kauft Silicon Software

Basler übernimmt mit Silicon Software einen Hersteller von Bildeinzugskarten und Software für die grafische Programmierung von Vision-Prozessoren. Damit ergänzt der Industriekamerahersteller sein Produktportfolio in Richtung des Computer Vision...

mehr...

Trumpf

Umsatz steigt auf 3,6 Milliarden Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/18 am 30. Juni 2018 eine deutliche Steigerung von rund 15 Prozent beim Umsatz. Der Wert beläuft sich nach vorläufigen Berechnungen auf 3,6 Mrd. Euro.

mehr...
Anzeige