Märkte + Unternehmen

Optimale Auslastung durch Ressourcenmanagement

Contact hat das integrierte Projektmanagement-Modul CIM Database/PCS seiner PDM/PLM-Plattform für den Einsatz im Ressourcenmanagement erweitert. Bisher lag der Schwerpunkt des Moduls auf der Planungsunterstützung durch Aufgaben- und Terminplanung und die Zusammenstellung des Projektteams. Mit der Erweiterung sollen Unternehmen nun eine gleichmäßige Versorgung ihrer Entwicklungsprojekte mit Arbeitskapazitäten und die optimale Auslastung ihrer Mitarbeiter erreichen können. Das Modul stellt Kapazitätsangebot und -nachfrage gegenüber und wertet die Ergebnisse grafisch aus. Dadurch können drohende Engpässe oder Leerlauf frühzeitig erkannt werden. Weiterhin liefert es fundierte Entscheidungsgrundlagen dafür, welche Projekte angenommen werden können, da sich veranschlagte Aufwände und Termine einfach mit den freien Ressourcen abgleichen lassen. Die neue Anwendung wird bereits bei einem Tier1-Automotive-Zulieferer produktiv genutzt und steht mit dem kommenden CIM Database Release 2.9.8 als Standardbaustein zur Verfügung. -mi-

Contact Software GmbH, Bremen Tel. 04 21/20 15 3 - 0, http://www.contact.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...