Märkte + Unternehmen

Innovation und Qualität

Führungswechsel

Anfang Januar übergab Werner Hüngsberg die Führung des Unternehmens an seine Tochter Tania Hüngsberg.

Innovation und Qualität


Mit Beginn des neuen Jahres übernahm Tania Hüngsberg die Unternehmensleitung der Huengsberg AG in Hallbergmoos von ihrem Vater Werner Hüngsberg. Der Gründer und bisherige Vorstand zieht sich damit nach 29 Jahren aus der Geschäftsführung zurück.

Seine Tochter, die bereits seit 1992 im Unternehmen tätig ist und die Bereiche Marketing/Vertrieb, Personal und Qualitätsmanagement sowie Service für logistische Produkte verantwortet, will das Unternehmen im Sinne ihres Vaters zielgerichtet in die Zukunft führen: »Mit meinem engagierten Mitarbeiterteam freue ich mich auf die neue Epoche. Sie ist Anforderung und Ansporn zugleich unseren Kunden weiterhin Innovationen in Verbindung mit bester Qualität zu bieten.« -mi-

Huengsberg AG, Hallbergmoos Tel. 08 11 / 95 92 - 0, http://www.huengsberg.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...