Märkte + Unternehmen

3D-Tool veröffent- licht die Version 8.0


3D-Tool veröffent- licht die Version 8.0

Ein neues Werkzeug ermöglicht die Erstellung von Explosionsansichten, wobei die ursprünglichen Teilepositionen erhalten bleiben.

Die Software 3D-Tool, ein 3D- and 2D-CAD-Viewer wurde für die technische Analyse und Abstimmung von CAD-Daten konzipiert. Die neue Version 8.0 bietet zusätzliche Funktionen hinsichtlich Darstellung und Präsentation. Ziel war unter anderem die Unterstützung des Anwenders bei der Präsentation wichtiger Details, beispielsweise des Aufbaus von Baugruppen.

Das neue Werkzeug »Baugruppen explodieren« ermöglicht die Erstellung von Explosionsansichten. Die ursprünglichen Teilepositionen bleiben erhalten, so kann die explodierte Darstellung jederzeit aus- und eingeschaltet werden. Mit dem ebenfalls neuen Werkzeug »Animation« lassen sich beliebige Ansichten zu Animationen kombinieren. Diese können direkt in 3D-Tool abgespielt oder auch als AVI-Video exportiert werden. Neu ist auch die Visualisierung der Elemente eines Modells in unterschied- lichen Rendering-Darstellungen. Dies ermöglicht beispielsweise die effektvolle Kombination von schattierten und Drahtgitter-Ansichten. Bei Bemaßungen wird der Anwender jetzt durch die automatische Anzeige von Referenzen unterstützt. Die geeignete Referenzen werden beim Bewegen des Mauszeigers über das Modell hervorgehoben und mit einem einfachen Klick festgelegt. Das neue Messwerkzeug »Auto« erleichtert außerdem die Bemaßung von Abständen und Winkeln. Weitere Verbesserungen betreffen gefüllte Schnittflächen bei Querschnitten sowie das einfache Editieren von Teile- und Shell-Bezeichnungen. Zusätzlich wurde die Anzeigegeschwindigkeit um bis zu 50 Prozent erhöht.

Anzeige

3D-Tool V 8.0 ist in zwei Versionen erhältlich. Die Basic- Version unterstützt allgemeine Formate wie STL, VRML, XGL und 3DS. Die Advanced-Version unterstützt zusätzlich die Formate STEP, IGES, VDA, SAT und PARASOLID. Beide Versionen unterstützen die 2D-Formate DXF, DWG und HPGL. Die Version 8.0 steht auf der Web-Seite http://www.3D-Tool.de zum Herunterladen bereit und kann nach Anforderung eines kostenlosen Testkeys für 14 Tage uneingeschränkt und unverbindlich getestet werden. -fr-

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige