Märkte + Unternehmen

Neues Führungsduo der AP AG

Der ERPII-Hersteller AP AG ein neues Führungsduo: Mit Markus Haller (34), seit 2000 Geschäftsführer von AP Österreich, und Holger Nawratil (43), bisher Niederlassungsleiter in Karlsruhe sowie Bereichsleiter Technik, stehen zwei langjährige Führungskräfte und bestehende Mitglieder der AP AG-Geschäftsleitung an der Spitze des Unternehmens.

"Die gegenwärtige Geschäftsentwicklung, aktuelle Vertragsabschlüsse und verschiedene Produktauszeichnungen bestätigen, dass die AP AG gut aufgestellt ist und eine führende Rolle im mittelständischen ERP-Markt einnimmt", erklärt Markus Haller, neuer Vorstandsvorsitzender der AP AG. "Gemeinsam mit dem bestehenden und bewährten Führungsteam werden wir die Strategie, die Nr. 1 unter den ERP-Lösungsanbietern für den Mittelstand zu werden, konsequent weiterverfolgen."

Nach dem Studium der Wirtschaftsinformatik und verschiedenen Ausbildungen im Bereich Controlling hat Markus Haller als Geschäftsführer von AP Österreich seit dem Jahr 2000 die Unternehmensstrategie entscheidend mitentwickelt. Zukünftig verantwortet er als Vorstandsvorsitzender die Bereiche Vertrieb und Finanzen.

Holger Nawratil, studierter Diplom-Wirtschaftsingenieur und bereits seit Gründung der AP 1994 in leitenden Positionen im Unternehmen tätig, war vor seiner Berufung an die Unternehmensspitze Leiter der Niederlassung in Karlsruhe sowie Bereichsleiter Technik. Als Vorstand verantwortet er zukünftig die Bereiche Entwicklung und Consulting.

Anzeige

"Meine Herausforderung als neuer Technikvorstand besteht darin, unsere Lösung APplus, eines der technologisch führenden Produkte am Markt, noch besser zu machen und den Nutzenaspekt für den Anwender in den Vordergrund zu stellen", sagt Holger Nawratil. "Dabei setzen wir weiterhin auf eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden und den Ausbau des erfolgreichen Partnervertriebs der letzten Jahre."

Die Neubesetzung des Vorstandes mit zwei langjährigen internen Führungskräften bedeutet einen nahtlosen Übergang an der Unternehmensspitze. Auslöser ist das planmäßige Ausscheiden von Reinhard Dilger, die letzten drei Jahre Vorstand und geschäftsführender Gesellschafter der AP AG.

 

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...