Märkte + Unternehmen

Neuer Sales Director Central Europe-North bei Mitsubishi Electric

Ruud Wildschut heißt der neue Sales Director Central Europe-North bei Mitsubishi Electric. Er ist damit verantwortlich für die Regionen Deutschland Nord (nördlich der Mainlinie) sowie Benelux. Damit werden zwei umsatzstarke Wirtschaftsräume zusammengefasst, um die Synergien zwischen Mitsubishi Electric Factory Automation und den Vertriebspartnern Esco, Hiflex, Imtech sowie Koning & Hartman noch besser nutzen zu können.

Soll die Geschäfte in Central Europe North anzukurbeln: Ruud Wildschut, neuer Sales Director Central Europe-North bei Mitsubishi Electric.

Hartmut Pütz, Präsident der Factory Automation European Business Group von Mitsubishi Electric, erklärt: "Ruud Wildschut verfügt über viele Jahre Erfahrung in der Automatisierungsbranche, darunter einige als Vertriebsleiter unseres langjährigen Partners Koning & Hartman. Seit Oktober 2011 hat er bereits für Mitsubishi Electric als Business Development Manager die Beneluxländer betreut. Damit bringt er die besten Voraussetzungen mit, um die enge Zusammenarbeit zwischen uns und unseren lokalen Vertriebspartnern weiter zu stärken und auszubauen. Seine Hauptaufgabe besteht darin, die Geschäfte in Central Europe North anzukurbeln und die Umsätze in dieser wichtigen Wirtschaftsregion zu steigern."

Dank seiner früheren beruflichen Funktionen kann Wildschut auf umfangreiche Fachkenntnisse im Bereich Automatisierung zurückgreifen. So war er bei Crouzet als Sales Manager für Benelux und England tätig und bei Koning & Hartman als Sales Director für die Vertriebsaufgaben des Bereichs industrielle Automatisierung zuständig. Seine alte und neue Position bei Mitsubishi Electric ist ein weiterer Schritt auf der Karriereleiter: "Wir befinden uns in einer aufregenden Zeit! Wir wollen unseren Support für Mitsubishi Electric und unsere Partner in den Beneluxländern stärken, indem wir sie in ihrem Wachstum unterstützen. Ich freue mich sehr auf diese neue Herausforderung!" kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

IBM Cloud

Mendix stellt neue Plattformerweiterung vor

Die neue Plattformerweiterung von Mendix in IBM Cloud wurde optimiert und Cloud-nativ mit IBM Cloud-Services integriert. Die Cloud-Architektur unterstützt die Kubernetes-Containerisierung des IBM-Ökosystems, wodurch Zugriff auf die Funktionen von...

mehr...
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige

ERP und Industrie 4.0

5 Herausforderungen, 5 Lösungen

Die Top 5 Herausforderungen für den Einsatz von ERP-Systemen in der Industrieanwendung wurde in einer aktuellen Studie vom Analystenhaus Pierre Audoin Consultants (PAC) Deutschland ermittelt. Für diese Hürden bietet Pro Alpha mögliche Lösungsansätze.

mehr...