Neueinstellungen

Mara Hofacker,

Eaton verstärkt Datacenter-Sparte

Eaton verstärkt seine Datacenter-Sparte mit zwei Neueinstellungen: Seit Januar 2019 ist Andreas Rockenbauch als Key Account Manager Datacenter Germany Teil des Deutschland-Teams. Die Vertriebsleitung übernimmt Astrid Hennevogl-Kaulhausen als Head of Sales Germany UPS Systems & Datacenter.

Astrid Hennevogl-Kaulhausen, Head of Sales Germany UPS Systems & Datacenter bei Eaton. © Eaton

Im Zuge der Energiewende kommen auf die Betreiber von Rechenzentren neue Herausforderungen zu. Auch wenn die Erzeugung von Strom ungleichmäßiger wird, muss die Versorgung der empfindlichen Elektronik mit sauberer Spannung gewährleistet werden. Gleichzeitig muss die Energie so effizient und verlustarm wie möglich genutzt werden. Eaton verfügt über innovative Produkte auf dem Feld der unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) und dem Powermanagement für Rechenzentren. Zusammen mit seinen Partnern möchte Eaton seine Lösungen und sein Wissen den Kunden zugänglich machen, damit auch sie einen Beitrag zu einer ökologischeren Datenverarbeitung leisten können. Mit ihrer Erfahrung im Rechenzentrumssegment sind die beiden Neuzugänge dabei eine ideale Unterstützung.

Astrid Hennevogl-Kaulhausen übernimmt die Vertriebsleitung für Deutschland im Geschäftsbereich UPS Systems & Datacenter. Dazu zählt auch der Regionalvertrieb. Sie verfügt über mehr als 19 Jahre Erfahrung im direkten und indirekten Sales Management. Die diplomierte Volkswirtin war unter anderem für Delta Energy Systems (Germany), Newave USV Systeme und APC, der Datacenter-Sparte von Schneider Electric, in leitender Stellung tätig.

Anzeige
Andreas Rockenbauch, Key Account Manager Datacenter Germany bei Eaton. © Eaton

Andreas Rockenbauch bekleidet die neugeschaffene Position Key Account Manager Datacenter bei Eaton Electrical. Er ist seit 2001 in der USV-Branche tätig. Er war unter anderem bei APC in Irland sowie bei Schneider Electric in Deutschland angestellt, zuletzt als Senior Key Account Manager für Colocation und Hosting Provider. Er arbeitete ebenso bei Server Technology sowie bei DC-Datacenter-Group und hat Erfahrungen in der Planung und Umsetzung von großen Rechenzentrumsprojekten.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schutzelemente: 100% Rezyklat

Wir machen das. Ressourcenschonender.

Initiative PÖPPELMANN blue®: GPN 608 und GPN 610 – 100% Rezyklat, unveränderte Leistungsfähigkeit.

Hannover Messe: Halle 4, Stand F10 und Halle 21, Stand B13.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...