zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Neue langfristige Finanzierung vereinbart

Schmolz + Bickenbach refinanziert Kredit und ABS-Finanzierungsprogramm

Die an der Schweizer Börse notierte Spezialstahlhersteller Schmolz + Bickenbach hat seinen Konsortialkredit und sein ABS-Finanzierungsprogramm erfolgreich refinanziert.

Blankstahl von Schmolz + Bickenbach

Die neue revolvierende Kreditfazilität, die wieder in Form eines Konsortialkredits aufgelegt wurde, und das ABS-Finanzierungsprogramm ersetzen bzw. verlängern die bisherigen Finanzierungsinstrumente, die eine Laufzeit bis April 2015 hatten. Schmolz + Bickenbach konnte die Fälligkeiten deutlich auf eine Laufzeit von fünf Jahren verlängern.

Darüber hinaus konnte das Unternehmen strukturell bessere Konditionen für beide Instrumente vereinbaren. Der Konsortialkredit wird von den Bookrunnern BNP Paribas, Commerzbank AG, Credit Suisse AG, UBS AG und UniCredit Bank AG geführt und war deutlich überzeichnet. Aufgrund der Überzeichnung wurden alle Banken zurückgestuft. Der neue Konsortialkredit wird im April 2019 fällig. Er enthält neben deutlich vorteilhafteren Konditionen ein Margenraster, das die weitere Reduzierung der Verschuldung der Gruppe honoriert.

Das ABS-Finanzierungsprogramm wurde zu ebenfalls besseren Konditionen bis April 2019 verlängert. Die deutliche Überzeichnung des Konsortialkredits, die strukturell besseren Konditionen und die verlängerten Fälligkeiten beider Finanzierungsinstrumente unterstreichen, dass sich die Wahrnehmung von Schmolz + Bickenbach am Markt aufgrund einer höheren Kreditwürdigkeit nach der Kapitalerhöhung und dank der stärkeren operativen Entwicklung verbessert hat.

Anzeige

Eine Unternehmensanleihe mit einem ausstehenden Volumen von EUR 167.7 Mio. bildet die dritte wesentliche Komponente in der Finanzierungsstruktur von Schmolz + Bickenbach. Diese Anleihe wird im Mai 2019 fällig und kann am oder nach dem 15. Mai 2015 optional zu einem Festpreis zurückgekauft werden. kf

Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Wire 2018

Zukunftsweisende Spezialstahllösungen

Auf der Wire 2018 präsentiert Schmolz + Bickenbach ihr breites Speziallangstahl- und Servicespektrum für höchste Anforderungen. Gewicht einsparen, mehr Leistung bringen, eine hohe Sicherheit und Komfort gewährleisten – egal ob in Antriebs-, Brems-...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Digitalisierung

SMS Group auf der Wire & Tube

Digitalisierung und Industrie 4.0 werden in den nächsten Jahren auch die Rohr- und Drahtindustrie tiefgreifend verändern, ist sich die SMS Group sicher, und verspricht mit seinem Messeauftritt auf der Wire & Tube 2018 neue Impulse für die...

mehr...