Märkte + Unternehmen

Neue Kunden für die VX Corporation

Die VX Corporation hat die Auswahl der Software VX CAD/CAM durch bedeutende globale Hersteller von Wohnmobilen und Automobilen bekanntgegeben. Sowohl Yamaha Motors als auch Shonan Unitech (ein Bereich von Isuzu Motors) haben nahezu zwei Jahre CAD/CAM-Systeme getestet und analysiert, um festzustellen, welches am besten für ihre Bedürfnisse für Produktdesign, Formenbau und mechanische Bearbeitung geeignet ist. Unabhängig voneinander haben beide Firmen die Lösung VX CAD/CAM gewählt und entsprechende Lizenzen erworben. »Die Fähigkeit von VX, komplexe Oberflächen genau zu modellieren, zusammen mit integriertem automatischen Formendesign und ultra-effizienter Maschinenbearbeitung waren die entscheidenden Faktoren, VX CAD/CAM auszuwählen«, erklärte Hiroshi Shimizu von Machineware, Inc., dem führenden Vertragshändler von VX CAD/CAM für den asiatischen Markt. »Sowohl Yamaha als auch Shonan Unitech wollten eine langfristige Lösung und in naher Zukunft nicht erneut ein anderes CAD/CAM-System beschaffen. Sie haben VX gewählt, weil sie glauben, dass es ihre heutigen und zukünftigen Bedürfnisse abdeckt.« -fr-

Yamaha Motors hat die Lösung VX CAD/CAM gewählt und entsprechende Lizenzen erworben.

encee CAD/CAM Systeme GmbH, Kümmersbruck Tel. 0 96 21/78 29 - 0, http://www.encee.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige