Märkte + Unternehmen

Neopost Deutschland mit neuer Geschäftsführung

Nikolaus Scholz wurde am 01. August zum alleinigen Geschäftsführer der Neopost GmbH & Co. KG, Olching bei München, berufen. Scholz löst damit Dieter Höfler ab, an dessen Seite er seit Anfang 2004 in verschiedenen Führungspositionen in der Deutschland-Gesellschaft des führenden Herstellers von Postbearbeitungssystemen agiert hat. Höfler wird bei Neopost Schweiz als Geschäftsführer die Integration der jüngst erworbenen Postbearbeitungssparte der Ruf Post AG (Franking Systems) in den Konzern leiten.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kuvertierer

Ein neues Kuvertiersystem

für mittlere Verarbeitungsvolumina kommt aus dem Hause Neopost. Es ist konzipiert für Unternehmen und Organisationen, die ein monatliches Versandvolumen von rund 60.000 Kuvertierungen zu bewältigen haben.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...