Märkte + Unternehmen

National Semiconductor: neuer Vice President

National Semiconductor gibt die Ernennung von Robert Hinke zum Regional Vice President für Europa bekannt. Zuvor bekleidete er die Position des Marketing Director Europe.

Hinke löst damit John Phelps ab, der seit 2002 für Nationals europäische Marketing- und Sales-Aktivitäten verantwortlich war und zum Ende des Geschäftsjahres 2007 in die USA zurückkehrt.

Robert Hinke ist seit 1983 bei National Semiconductor beschäftigt und bringt für sein neues Tätigkeitsfeld umfangreiche Erfahrung im Vertriebs- und Marketingbereich mit. 1998 übernahm er die Position des Marketing Director Europe und seit letztem Jahr zusätzlich dazu die Aufgaben des Marketing Communication Directors Europe.

In seiner neuen Rolle als Europachef berichtet er direkt an Mike Noonen, Nationals Senior Vice President Worldwide Marketing and Sales.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Spannungsregler

Baustein für Dauerquassler

Längere Betriebsdauer dank einem neuen 250 Milliampere Spannungsregler verspricht der Hersteller beim Einsatz von Mobiltelefonen, Laptops und PDAs. National Semiconductor sieht die wichtigsten Merkmale in einer geringen Verlustleistung, geringen...

mehr...
Anzeige