Märkte + Unternehmen

SAP-Zertifizierung für Seal Systems

BC-XDC ist eine SAP-integrierte Schnittstelle zur Beauftragung einer Konvertierung von Anwendungsdaten für Druck- und Archivierungszwecke. Die »Seal Document Conversion Suite for BC-XDC 2.0.0« ist die Implementierung des Konvertierungs-Server von Seal. Im jetzt abgeschlossenen Zertifizierungsverfahren hat das SAP-Prüfungsverfahren ergeben, dass diese Implementierung der Schnittstellenspezifikation entspricht. Deshalb darf sich die Lösung von Seal Systems als »SAP Certified Integration with SAP NetWeaver« bezeichnen. Die »Seal Document Conversion Suite for BC-XDC«, vormals DPF4BCXDC, unterstützt über 20 verschiedene Eingangs- und Ausgangsformate aus den Bereichen Office, CAD, Grafik, Druck und Internet. Die Druck- und Konvertierungs-Schnittstelle kann von SAP-Standardanwendungen wie Records Management, CRM, Composite Spool Request und von projektspezifischen SAP- Programmen angesprochen werden. Aus SAP-Prozessen lassen sich damit Applikationsdaten direkt drucken, verteilen oder konvertieren. Typische Anwendungsfälle sind beispielsweise die Langzeitformat- erzeugung aus Office-Formaten im Bereich der elektronischen Akte oder der zusammenhängende Druck von Rechnungsformularen und dazugehörigen eingescannten Belegen. -fr-

Seal Systems, Röttenbach Tel. 09195/926-0, http://www.sealsystems.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Embedded Vision

Basler kauft Silicon Software

Basler übernimmt mit Silicon Software einen Hersteller von Bildeinzugskarten und Software für die grafische Programmierung von Vision-Prozessoren. Damit ergänzt der Industriekamerahersteller sein Produktportfolio in Richtung des Computer Vision...

mehr...

Trumpf

Umsatz steigt auf 3,6 Milliarden Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/18 am 30. Juni 2018 eine deutliche Steigerung von rund 15 Prozent beim Umsatz. Der Wert beläuft sich nach vorläufigen Berechnungen auf 3,6 Mrd. Euro.

mehr...
Anzeige